In unseren jahrgangsübergreifenden Klassen befinden sich zurzeit etwa 80 Kinder.

Was uns wichtig ist:

  • Jeden Montag Morgen findet um 8.30 Uhr auf dem Schulhof ein Morgenkreis für alle Schüler/innen und Lehrkräfte statt. Es wird gemeinsam gesungen, einzelne Gruppen spielen, tragen oder singen etwas vor. Eltern und Gäste sind herzlich willkommen.
  • Wir haben eine kleine Schulbücherei, die von allen Kindern regelmäßig genutzt werden kann. Außerdem besuchen die Klassen regelmäßig einmal im Monat die Ortsbücherei.
  • Sport wird bei uns großgeschrieben. In den beiden Bewegungspausen stehen den Kindern zahlreiche Spiel- und Sportgeräte zur Verfügung. Neben dem regulären Sportunterricht, finden regelmäßig Sporttage statt.
  • Alle Klassenzimmer sind mit Computer und Internetzugang ausgestattet.
  • Im Rahmen unseres musisch – ästhetischen Profils haben die Kinder die Möglichkeit wöchentliche Zusatzangebote zu belegen. Außerdem finden jährlich mehrere jahrgangsübergreifende Projekte statt.

  • Es bestehen ein Akkordeonorchester unter der Leitung von Herrn Rittig und eine Flötengruppe unter der Leitung von Frau Bub durch die Kooperation mit der Musikschule Calw. Dieser Instrumentalunterricht ist in den Unterrichtsvormittag integriert.

Wir bieten dienstags und mittwochs von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr Hausaufgabenbetreuung an.

  • Kinder können in die Schulkindbetreuung (auch Kernzeitbetreuung genannt) gehen, die vor und nach dem Unterricht geöffnet ist. Das Betreuungsangebot besteht auch während der Ferien. Nähere Informationen erhalten Sie bei der Schulleitung. Regelmäßig werden Ausflüge, Lerngänge, Projekttage, Schullandheimaufenthalte oder jahreszeitlich bedingte Feste organisiert. Die Beteiligung an Veranstaltungen im Ort Hirsau, der Stadt Calw oder der Kirchengemeinde ist selbstverständlich.
  • In den Klassen 3/4 findet regelmäßig Schwimmunterricht statt.
  • Es besteht eine gute Zusammenarbeit zwischen den Kindergärten und der Schule. Järlich finden gemeinsame Projekte statt.