Die sportliche Seite

Grundschule Hirsau mit Sportgeräten versorgt (Schuljahr 2011/12)
Text und Foto: Martina Fischer

Vor einigen Tagen konnten die Kinder der Grundschule Hirsau mit großer Freude neue Sport- und Spielgeräte einweihen. Zu verdanken haben sie dies einigen Firmen aus Calw und Umgebung. Durch eine Sponsoringaktion, durchgeführt von der GFS – Gesellschaft für Sportförderung in Böblingen – haben 18 Firmen dazu beigetragen, dass neue Geräte gekauft werden konnten. Die GFS – Sportförderung verfolgt mit ihrem Programm das Ziel, das Sport- und Bewegungsangebot in Schulen und Vereinen zu erweitern und so zur gesundheitsorientierten Entwicklung der Kinder beizutragen. Denn mit Hilfe eines vielfältigen und spannenden Sportangebotes ist es einfachen Kinder und Jugendliche zu einem aktiven Leben zu motivieren.

Die Grundschule Hirsau dankt allen beteiligten Firmen herzlich: Asia Wok, Biokaufladen Wiesmeyer, Bischof-Haustechnik, Börlind GmbH, Brigant Physiotherapie, Calwer Pizza und Kebap, Fleischerei Seeger, Friseursalon Schröder, Baugeschäft Weber, IRS Metallbau, Malergeschäft Reutlinger, Stadiongaststätte Goll, Steuerberater Reinke, Stuckateurbetrieb Jourdan, Syntrion GmbH und Zimmerei Holzwork Weber.

Neben dem Fächerverbund Bewegung, Spiel und Sport sind für uns tägliche Bewegungszeiten im Klassenzimmer und auf dem Pausenhof wichtig. Die Kinder der Klassen 3/4 haben zudem Schwimmunterricht im Calwer Hallenbad. Es gibt eine Sport-AG. Im Winter und im Sommer finden jedes Jahr Sporttage/Sportprojekte statt.

Tägliche Bewegungszeiten

Neben dem Fächerverbund Bewegung, Spiel und Sport sind für uns tägliche Bewegungszeiten im Klassenzimmer und auf dem Pausenhof wichtig. Die Kinder der Klassen 3/4 haben zudem Schwimmunterricht im Calwer Hallenbad. Es gibt eine Sport-AG. Im Winter und im Sommer finden jedes Jahr Sporttage/Sportprojekte statt.

Teilnahme an sportlichen Wettkämpfen