BuiltWithNOF
Leseprojekt  Klasse 1+2

In der Zeit vom 07.05. bis 15.05.2007 drehte sich für die Klassen 1a, 1b und 2 alles um das Thema:

„Rund um´s Buch“

Unser Leseprojekt begann am Montag, den 07.05.2007 mit einem Besuch in der Bibliothek in Calw. Neben einer Einführung in den Aufbau und den Bestand der Bibliothek konnten die Schüler in den Büchern stöbern, erhielten einen Leseausweis und konnten sich zum Abchluss selbst Bücher ausleihen.

Ab dem 10.05.07 bearbeiteten die Schülerinnen und Schüler in jahrgangsgemischten Teams verschiedene Stationen zum Thema Buch. Es gab Stationen, an denen beispielsweise geknobelt, Buchtitel richtig zusammengesetzt oder Bücher wie in einer Bibliothek sortiert werden mussten. An anderen Stationen konnte ein Lesezeichen hergestellt oder ein Büchermonster gebastelt werden...

Der zweite Schwerpunkt des Projektes lag auf dem Autor Leo Leonie.

Unter dem Motto „Ein Buch wird lebendig“ lernten die Schüler in vier Gruppen die Bücher „Das gehört mir“, „Das kleine Blau und das kleine Gelb“, „Der Buchstabenbaum“ und “Die Maus mit dem grünen Schwanz“ kennen und versuchten diese lebendig werden zu lassen: Die Geschichten wurden als Fingerspiel, Theaterstück oder als Lesestück mit Instrumentaluntermalung dargestellt.

Für die 2. Klasse war mit dem Leseprojekt die Vorstellung eines selbst gewählten Buches verbunden.

Parallel zur Buchvorstellung der Zweitklässler wurden von Müttern Geschichten vorgelesen.

 

Höhepunkt des Projekts war die Lesenacht vom 15. auf den 16.05.2007. Neben einem Lesewettbewerb und der Vorführung der erarbeiteten Geschichten wurde gemeinsam zu Abend gegessen. Anschließend konnten die Kinder in ihren Betten lesen bis sie eingeschlafen waren.

Das Leseprojekt endete am 16.05.2007 mit einem gemeinsamen Frühstück.

 

zurück