Besuch der Feuerwehr

Die Feuerwehr

An einem Schultag während der Deutschstunde klingelte plötzlich der Feueralarm. Alle Schüler und Lehrer mussten schnell aus dem Gebäude raus, und trafen sich im Kloster. Die Feuerwehr und der Krankenwagen kamen. Es war zum Glück eine Feueralarmübung. Danach durften wir in den Krankenwagen und in das Feuerwehrauto sitzen. Dabei erklärten sie uns was sie machen. Nachdem sich alle umgeschaut haben fuhren die Feuerwehr und der Krankenwagen davon.

Lina Strecker  Klasse ¾ b

Der Feueralarm

An einem Mittwoch kurz vor der Pause, ging der Feueralarm los. Die ganze Schule zog sich schnell Schuhe und Jacke an und ging mit der Lehrerin zu der Kirche hoch. Nun kam die Feuerwehr mit dem Krankenwagen auf den Schulhof. Dann gingen wir wieder mit den Lehrerinnen auf den oberen Schulhof. Ein Feuerwehrmann erklärte uns was man bei einem richtigen Feueralarm tun sollte. Wo er uns alles erklärt hatte, hat eine aus dem Krankenwagen erklärt, warum sie bei einem Feueralarm dabei sein muss. Wo sie fertig erzählt hatte, durften wir alle das Feuerwehrauto und den Krankenwagen ganz genau anschauen und wir konnten es auch ausprobieren bis sie wieder gehen mussten.

Jennifer Banschbach

Klasse ¾ a

zurück